Rückstandsliste

Newsletter 08/2018logo.png

 

 

Liebe Kunden und Interessenten,

in Kontor R4 haben Sie die Möglichkeit, offene Aufträge einfach und schnell über das Modul "Rückstände" zu fakturieren.

Wussten Sie schon?


 Öffnen Sie im Reiter "Verkauf" das Modul "Rückstände"

YgURückstände.JPG

 

In der Rückstandsübersicht werden alle offenen Auftragsmengen mit dem jeweiligen Liefertermin und dem momentan verfügbaren Lagerbestand aufgelistet. Dabei werden die Artikel je nach Lieferbarkeit in drei "Klassen" unterteilt: 

 "L" (grünRückstände_Klassen.JPG):
Auftragsmenge kann komplett geliefert werden

"T" (gelb):
Auftragsmenge kann teilweise geliefert werden

"X" (rot):
Auftragsmenge kann nicht geliefert werden

 

Rückstände_Mehrfachauswahl.JPG

Aus der Liste können Sie für den markierten Auftrag über die Schaltfläche "Fakturierung" die entsprechende Rechnung/Lieferschein erstellen.

Per Mehrfachauswahl können mehrere Artikel in einem Schritt bearbeitet werden.
Die Lieferscheine und Rechnungen werden hintereinander zum Druck bereitgestellt. 

Die Mehrfachauswahl aktivieren Sie durch einen Klick auf das kleine Quadrat, links neben der Spalte "Status", oder über die Schaltfläche "Mehrfachauswahl" im Menüband.

 

Rückstände_Teillieferung.JPG

Vor der Fakturierung können Sie auswählen, ob Teillieferungen zugelassen werden. oder nur Komplettlieferungen akzeptiert werden.

 

 

Haben Sie weitere Anregungen oder spezielle Themenwünsche? Fragen? Dann hören wir natürlich gerne von Ihnen.

 

 


Revision #4
Created 1 year ago by Tina
Updated 1 year ago by Tina